16.Nordlichtertreffen

Moin Moin

Am Samstag fand das 16.Nordlichtertreffen im „café olé“ in Hamburg statt.

CafeOle

[Zitat von Fiete:] „Es war – wie eigentlich immer – nett, gemütlich, lustig, kurzweilig.“
Es war wieder eine illustre Runde, in der viel kluggeschnackt wurde. Aber es gab auch leckeres Essen und Trinken und insbesondere eine Menge Modelle zu sehen. Hier sind nun exklusiv die Bilder ohne weiteren Kommentar und in loser Folge zu sehen…

01 - 16.Nordlichtertreffen 02 - 16.Nordlichtertreffen 03 - 16.Nordlichtertreffen 04 - 16.Nordlichtertreffen 05 - 16.Nordlichtertreffen 06 - 16.Nordlichtertreffen07 - 16.Nordlichtertreffen 08 - 16.Nordlichtertreffen 09 - 16.Nordlichtertreffen 10 - 16.Nordlichtertreffen 11 - 16.Nordlichtertreffen

Lieben Dank auch an Walter aus Flensburg, der mir diese Bilder zur Verfügung gestellt hat…

12 - 16.Nordlichtertreffen 13 - 16.Nordlichtertreffen 14 - 16.Nordlichtertreffen 15 - 16.Nordlichtertreffen 16 - 16.Nordlichtertreffen 17 - 16.Nordlichtertreffen

Ob in diesem Jahr noch ein festes Treffen stattfinden wird ist fraglich. Auf vielfachen Wunsch wird es aber wieder einen Termin für einen Treff zum Punschen auf dem Lübecker Weihnachtsmarkt geben.

6 Kommentare

  1. ToKro

    Moin Andreas,

    Schicke Bilder…
    und als erster veröffentlicht.

    Honi soit qui mal y pense

    😉

    Gruß
    ToKro

  2. Jan Oehlke

    Also ich bin für noch ein Treffen in diesem Jahr.
    Weihnachtsmarkt sowieso!!!!

  3. Fiete

    Moin Andreas,
    jo, schöne Bilders.
    Was ein weiteres Treffen in diesem jahr anbelangt, bin ich grundsätzlich dafür, allerdings haben wir dank einer bevorstehenden Haushaltsauflösung und Wohnungsräumung – nein, nicht unsere – einen etwas angespannten Terminkalender. Aber irgendwas wird sich schon machen lassen…
    Beste Grüße
    Fiete

  4. Peter (Peter_H)

    Hey Andreas

    Tolle Bilder, schicke Modelle!
    Sag mal, wer hat den die POLE STAR so toll gebaut?

    Freundliche Grüsse
    Peter

  5. jabietz

    Moin Peter

    Dankeschön. Ich unke mal, dass es, bis andere Bilder von diesem Treffen in den Foren landen, schon fast ein neues Treffen ansteht. :mrgreen:
    Zu deiner Frage: die „Pole Star“ hat Karl Nielsen von der IG „Kartonbau zwischen den Meeren“ aus Flensburg während seiner Kur gebaut.

    Liebe Grüße in die Schweiz
    Andreas

  6. Fiete

    Moin Andreas,
    das ist kein Unken, das ist leider Realität. Wenn Du nicht gleich nach dem Ereignis die Bilder reinstellst, dann rutscht die ganze Angelegenheit so weit nach hinten, dass sich da niemand mehr dran erinnert. Ich werd mir dann mal versuchen anzugewöhnen, meine Kamera nicht zu vergessen… :mrgreen:
    Beste Grüße
    Fiete

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.