Bauberichte, Tipps und Tricks, Fotos und Infos
von Original und Fälschung

Blog-RSS-Feeds:

Beiträge Kommentare

Blog-Suche:

Blog-Kalender:

März 2020
M D M D F S S
« Feb    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  
  • Blog-Wetter:

    Lübeck-Travemünde
    30. März 2020, 14:28
    Heiter
    7°C
    Gefühlte Temperatur: 7°C
    Aktueller Luftdruck: 1020 mb
    Luftfeuchtigkeit: 61%
    Wind: 1 bft N
    UV-Index: 2
    Sonnenaufgang: 06:53
    Sonnenuntergang: 19:50
    Mehr...
     
  • Blog-Counter:

    • 192993Insgesamt online:
    • 52Heute online:
    • 67Gestern online:
    • 495Letzte 7 Tage:
    • 2096Aktueller Monat:
    • 0Jetzt online:
  • Blog-Spruch:

    Kein Mensch war ohne Grund in meinem Leben. Der eine war ein Geschenk, der andere eine Lektion.

  • Blog-Länder:

    • Deutschland 123672
    • USA 21682
    • China 9065
    • Frankreich 2794
    • ??? 2637
    • Österreich 2059
    • Irland 2055
    • Niederlande 1965
    • Ukraine 1431
    • Großbritannien 1403
    • Schweiz 1184
    • Japan 1156
    • Russland 1127
    • Dänemark 806
    • Schweden 769
    • Kanada 668
    • Polen 545
    • Europa 515


    „Pharos“ – Unterschiede zum Schwesterschiff „Galatea“

    Publiziert in der Kategorie: "Pharos" | Kommentieren?
    (Noch keine Bewertung erhalten)
    Loading...

    Weil im Bogen des Schwesterschiffes „Galatea“ die Teile für die Fallreeps vorhanden sind, hatte ich in Kürze ein Liste der mir aufgefallen Unterschiede erstellt:

    – Farbgebung sämtlicher Decks ist grün (Pharos braun), Luken und Deckel
    – Kräne haben gelb/schwarze Sicherheitsstreifen (bekommt meine Pharos auch noch)
    – Bugbereich unterhalb des Hubschrauberdecks (wie jetzt meine Pharos)
    – Bordwände mit der richtigen Anzahl Bullaugen (wie jetzt meine Pharos) und ‚Rallyestreifen‘ (hat die Pharos nicht)
    – Feuerlöschkästen an den Bordwänden (wie jetzt meine Pharos)
    – Farbe des Mastes und der Schornsteine gelblicher (Pharos bräunlich)
    – Abgasstutzen silber (Pharos schwarz)

    Falsch ist bei beiden Modellen das Brückendeck. Es gibt keinen Laufsteg mit Reling um die vordere Brückenverglasung. Darum sieht es in dem Bereich meines Modells auch merkwürdig aus. Da muss ich noch einen Handlauf anbauen oder etwas anderes passendes, um das abgeschnittene Deck zu kaschieren.

    Ansonsten ist der Baubogen gleich und hat somit auch diese einwandfreie Passgenauigkeit. Der Lasercut-Zusatz gilt ebenfalls für beide Modelle.

     

    Schreiben Sie einen neuen Kommentar

    Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Alle Felder sind Pflichtfelder!