Anleitungsbau „Fehmarnbelt“ fertiggestellt

Moin

Es ist geschafft. Ein gutes halbes halbes Jahr hat es gedauert und ich konnte die Konstruktion des Feuerschiffs „Fehmarnbelt“ abschließen. Es sind vier DIN-A4-Bögen aus 160g/m²-Papier geworden sowie ein DIN-A5-Bogen auf 120g/m²-Papier, auf denen sich 618 Bauteile verteilen.

Das Titelblatt sieht wie folgt aus…

Hier folgt nun eine kleine Bildergalerie meines Anleitungsbaus…

Das erste vorläufige Exemplar für den Kontrollbauer ist bereits ausgedruckt und geht wohl heute noch in die Post nach Rinteln. In der Zeit, in der Andreas den Kontrollbau macht, werde ich die Bauteile für die Ätzteilplatine „einsammeln“ und vorbereiten, damit die Platine gleich nach Vollendung des Kontrollbaus in Produktion gehen kann. Ich rechne mit einem Verkaufsstart von Bogen und Platine für den 1.Juni 2018.

4 Kommentare

  1. Andreas Paul

    Hallo Andreas,

    ich freue mich schon auf den Kontrollbau und denke das ich das zeitlich schaffen werde. Auf jedenfall bringe ich den Kontrollbau Ende April mit nach Lübeck.

    Mit besten Gruß

    Andreas Paul

  2. Fiete

    Sieht spitzenmäßig aus, das Ding! Klasse!!

  3. Thomas Pleiner

    …. hallo Andreas,

    das kleine Feuerschiff ist ja wirklich gelungen. Schaut schon sehr vielversprechend aus. Was kann ich tun um das voraus zu bestellen? Im shop hab‘ ich das noch nicht gesehen …

    HG
    Thomas

  4. jabietz

    Der Bogen kann noch gar nicht bestellt werden, weil das Modell aktuell beim Kontrollbauer ist. Voraussichtlich wird der Verkaufsstart am 1.Juni 2018 sein – steht aber auch im Text.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.