„Nordstjernen“ – Die Brücke, das Backdeck, Aufbauten mit Schornstein

Die kleine Brücke habe ich mit einer Brückeneinrichtung ausgestattet. Auch wenn später nicht sehr viel davon zu sehen ist, so ist der Gesamteindruck einfach schlüssiger.

 

Das Backdeck ist auch relativ schnell mit Luke, kleinem Windenhaus, der Ankerwinde, Pollern und Schanzkleidstützen ausgestattet. Was ich noch zusätzlich angebracht habe, ist der Schandeckel als Abschluss auf den Schanzkleidstützen und der Bordwand.

 

Und mit der geschlossenen Brücke sieht es dann so aus…

Weiter geht es mit Kleinkram der Baugruppen 78 bis 89. Alles passt sehr gut zusammen, einzig die Markierung von 82 auf Deck 49 ist mit „83“ falsch bezeichnet. Den Schornsteindeckel habe ich wie beim Vorbild etwas tiefer eingesetzt und dafür zuvor die Spanten im Schornstein um etwa 2mm gekürzt. Des Weiteren habe ich die Abgasrohre aus schwarzem Tonkarton dreidimensionalisiert.

Und nach insgesamt 28 Bastelstunden und 45 Minuten sieht mein Modell aktuell so aus:

   

2 Kommentare

  1. Fiete

    Moin Andreas,
    ich würde an Deiner Stelle die Abgasrohre noch ein Stück kürzen. Sie stehen über den Deckel hinaus, allerdings schließen sie mit dem Schornsteinmantel ab und ragen nicht darüber hinaus.
    Beste Grüße
    Fiete

    • jabietz

      Moin Fiete

      Ja, du hast Recht. Sie sind ein wenig zu hoch geraten. Ich werde die Flex holen und oben etwas wegnehmen oder sie komplett neu bauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.