Schwimmdock – erster Seitenkasten (Kranseite)

Da die Wohnmobilreisen auf Grund der Beherbungsverbote und den damit geschlossenen Stellplätzen ausfallen, habe ich wieder Zeit für die Konstruktion des Docks gefunden und mit den Seitenkästen weitergemacht.

Basis der Seitenkästen ist ein stabiles Spantengerüst aus 250g-Karton, das mit Wänden beplankt wird.

Schwimmdock 08 Schwimmdock 09

Ein langer Steg für die Pallhölzer, 2 lange Niedergänge, das zweiteilige Deck mit den Decksstützen und die 16 Lampen zieren den ersten Seitenkasten in der ersten Ausbaustufe.

Schwimmdock 10 Schwimmdock 11

Es folgt eine Stellprobe auf dem Schwimmkörper… jepp, ich find’s klasse!

Schwimmdock 12 Schwimmdock 13

Weiter geht es demnächst mit dem zweiten Seitenkasten, auf dem auch der Kontrollturm angesiedelt sein wird.

6 Kommentare

  1. Johannes

    Moin Andreas,

    Eigentlich bevorzuge Ich ja Wasserlinien Modelle, aber so langsam kriege Ich schon Lust davon mal abzuweichen…

    Eine Sache gibt es aber, die noch nicht ganz durchdacht zu sein scheint:
    Das auf 10a ein farbiger Streifen ist, ist gut da so unsaubere Schnitte/Spalten zwischen den Seitenwänden weniger auffallen. Aber dann sollte der Streifen genau wie die Seitenwand auch zweifarbig sein. Denn ein Blauer Blitzer dürfte im Hellgrauen Teil der Wand sogar noch störender wirken als ein Weißer.

    mfg
    Johannes

    • jabietz

      Moin Johannes

      Das hast du sehr gut beobachtet und du hast auch Recht damit. Mir ist es aufgefallen, nachdem die erste Klebelasche angeklebt war und ich gehe davon aus, dass mir der Kontrollbauer das auch gemeldet hätte. Die Korrektur ist längst in den Bogen eingeflossen.
      Eigentlich müssten diese farbigen Streifen gar nicht sein, denn das Seitenwandbauteil, welches zwischen die „um-die-Ecke-geklebten-Seitenwände“ kommt, passt 100%ig dazwischen. Hier ein gnadenloses Makro…

      Du siehst, man sieht nix – trotzdem lasse ich die farbigen Streifen im Bogen.

      Lieben Dank für deinen Hinweis und beste Grüße
      Andreas

      P.S. Bevor du die nun noch knapp sichtbare strich-doppelpunktierte Linie vom Verstärkungsbauteil des Kran anmerkst, auch diese habe ich verändert und sollte künftig nach Anbau des „Verstärkungsbauteils“ nicht mehr sichtbar sein.

      • Andreas Paul

        Hallo Johannes und Andreas,

        und ob ich den Streifen bemerkt hätte!
        Da bin ich gnadenlos. 🙂

        Mit besten Grüßen

        Andreas Paul

        PS: Irgendwie kann ich keine Smileys einfügen

        • Andreas Paul

          Nach dem Absenden ist doch ein Smiley sichtbar, aber nicht der, den ich ausgewählt habe.

        • jabietz

          Moin Andreas
          Ich habe mal ein anderes Plugin ausgewählt. Ganz rechts ist nun ein Emoji zu sehen. Wenn man draufklickt, dann geht ein Auswahlfenster auf und du findest 1000 Emojis.
          Liebe Grüße
          Andreas

          • Andreas Paul

            👍😎

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.