Bauberichte, Tipps und Tricks, Fotos und Infos
von Original und Fälschung

Blog-RSS-Feeds:

Beiträge Kommentare

Blog-Suche:

Blog-Kalender:

Dezember 2019
M D M D F S S
« Nov    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  
  • Blog-Wetter:

    Lübeck-Travemünde
    13. Dezember 2019, 06:17
    Klare Nacht
    3°C
    Gefühlte Temperatur: -3°C
    Aktueller Luftdruck: 98 mb
    Luftfeuchtigkeit: 89%
    Wind: 2 bft SSO
    UV-Index: 0
    Sonnenaufgang: 08:27
    Sonnenuntergang: 15:54
    Mehr...
     
  • Blog-Counter:

    • 181388Insgesamt online:
    • 4Heute online:
    • 60Gestern online:
    • 672Letzte 7 Tage:
    • 1448Aktueller Monat:
    • 0Jetzt online:
  • Blog-Spruch:

    Kein Mensch war ohne Grund in meinem Leben. Der eine war ein Geschenk, der andere eine Lektion.

  • Blog-Länder:

    • Deutschland 118976
    • USA 19510
    • China 5710
    • Frankreich 2723
    • ??? 2519
    • Irland 2015
    • Österreich 1992
    • Niederlande 1848
    • Großbritannien 1301
    • Ukraine 1299
    • Japan 1137
    • Schweiz 1124
    • Russland 1042
    • Dänemark 776
    • Schweden 728
    • Kanada 648
    • Polen 524
    • Europa 512


    Schlepper „Bugsier 17“ – Aufbaudeck

    Publiziert in der Kategorie: "Bugsier 17" | Kommentieren?
    (9 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5)
    Loading...

    Der erste Bauabschnitt zum Aufbaudeck beinhaltet das Schlauch- oder Arbeitsboot mit den Bootsbarrings, auf denen das Boot verzurrt wird.

    070 - Bugsier 17

    Die drei Baugruppen – Rumpf, Auftriebskörper, Motor – werden zusammengeklebt und anschließend alles auf die Barrings geklebt. Ich erspare mir die Persenning (34j), weil ich die „Gummikuh“ sichtbar lassen möchte. Die Bootsbarrings habe ich der Zusatzplatine entnommen.

    071 - Bugsier 17 072 - Bugsier 17

    Danach sind ein paar Relings, die ebenfalls von der Platinen stammen werden, sowie der achtere Laternenmast an der Reihe.

    073 - Bugsier 17 074 - Bugsier 17

    075 - Bugsier 17 076 - Bugsier 17

    Es folgen der kleine Kran und die beiden Rettungsinseln…

    077 - Bugsier 17

    Der Bau ging so flutschig von der Hand, dass ich auch noch die Relings und vorderen Laternen angebaut habe, ohne dass ich zwischendurch an Fotos dachte. Beim vorderen Laternenmast bleibt übrigens die mittlere Position unbesetzt.

    078 - Bugsier 17 079 - Bugsier 17

    Jetzt fehlen noch die Positionslaternen und der Feuerlöschmonitor.

    080 - Bugsier 17 081 - Bugsier 17 082 - Bugsier 17

    Nach fünfzehneinhalb Bastelstunden sehen 439 Bauteile des Schleppers aus wie folgt…

    083 - Bugsier 17 084 - Bugsier 17

    Schreiben Sie einen neuen Kommentar

    Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Alle Felder sind Pflichtfelder!