Bauberichte, Tipps und Tricks, Fotos und Infos
von Original und Fälschung

Blog-RSS-Feeds:

Beiträge Kommentare

Blog-Suche:

Blog-Kalender:

November 2019
M D M D F S S
« Sep    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  
  • Blog-Wetter:

    Lübeck-Travemünde
    12. November 2019, 09:10
    Stark bewölkt
    6°C
    Gefühlte Temperatur: -2°C
    Aktueller Luftdruck: 1000 mb
    Luftfeuchtigkeit: 85%
    Wind: 4 bft S
    UV-Index: 0
    Sonnenaufgang: 07:37
    Sonnenuntergang: 16:23
    Mehr...
     
  • Blog-Counter:

    • 177955Insgesamt online:
    • 14Heute online:
    • 56Gestern online:
    • 414Letzte 7 Tage:
    • 978Aktueller Monat:
    • 0Jetzt online:
  • Blog-Spruch:

    Wie viel Zeit verbringst du damit, über Sachen nachzudenken, die du nicht mehr ändern kannst?

  • Blog-Länder:

    • Deutschland 117563
    • USA 19246
    • China 4279
    • Frankreich 2704
    • ??? 2495
    • Irland 2007
    • Österreich 1970
    • Niederlande 1814
    • Großbritannien 1281
    • Ukraine 1273
    • Japan 1121
    • Schweiz 1108
    • Russland 1030
    • Dänemark 773
    • Schweden 710
    • Kanada 646
    • Polen 519
    • Europa 510


    Schwimmdock – Laternen, Kräne

    Publiziert in der Kategorie: "Schwimmdock" | Kommentieren?
    (Noch keine Bewertung erhalten)
    Loading...

    Es folgen 18 Laternen, die noch auf dem Oberdeck installiert werden müssen.

    Dock-089 Dock-090 Dock-091

    Dann noch etwas Reling drauf …. und gut.

    Dock-092

    Die Kräne stehen in zwei Ausführungen zur Verfügung. Die alte Baureihe oder eine neuere Variante. Ich habe jeweils einen gebaut. Zunächst ist hier der Bau der älteren Version gezeigt.

    Dock-093 Dock-094 Dock-095 Dock-096

    Der neuere Kran beginnt mit dem Sockel, der lange nicht so viele Streben hat.

    Dock-097 Dock-098 Dock-099

    Die Kanzel habe ich „verglast“.

    Dock-100 Dock-101 Dock-102 Dock-103 Dock-104 Dock-105

    Es folgen die Seilumlenkung, der Ausleger, ein Haken …

    Dock-106 Dock-107 Dock-108 Dock-109

    … und mit etwas Garn ist der Kran bzw. sind beide Kräne quasi betriebsbereit.

    Dock-110 Dock-111 Dock-112 Dock-113

     

    Schreiben Sie einen neuen Kommentar

    Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Alle Felder sind Pflichtfelder!