Bauberichte, Tipps und Tricks, Fotos und Infos
von Original und Fälschung

Blog-RSS-Feeds:

Beiträge Kommentare

Blog-Suche:

Blog-Kalender:

September 2019
M D M D F S S
« Aug    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  
  • Blog-Wetter:

    Lübeck-Travemünde
    19. September 2019, 14:35
    Bewölkt
    15°C
    Gefühlte Temperatur: 17°C
    Aktueller Luftdruck: 1030 mb
    Luftfeuchtigkeit: 54%
    Wind: 0 bft WNW
    UV-Index: 2
    Sonnenaufgang: 06:56
    Sonnenuntergang: 19:24
    Mehr...
     
  • Blog-Counter:

    • 174422Insgesamt online:
    • 22Heute online:
    • 66Gestern online:
    • 452Letzte 7 Tage:
    • 1142Aktueller Monat:
    • 0Jetzt online:
  • Blog-Spruch:

    Wie viel Zeit verbringst du damit, über Sachen nachzudenken, die du nicht mehr ändern kannst?

  • Blog-Länder:

    • Deutschland 115366
    • USA 18904
    • China 3879
    • Frankreich 2665
    • ??? 2455
    • Irland 1983
    • Österreich 1931
    • Niederlande 1746
    • Großbritannien 1245
    • Ukraine 1227
    • Japan 1114
    • Schweiz 1093
    • Russland 1000
    • Dänemark 761
    • Schweden 666
    • Kanada 637
    • Polen 513
    • Europa 507


    „Mellum“ – Tonnen und Fertigstellung

    Publiziert in der Kategorie: "Mellum" | 2 Kommentare
    (Noch keine Bewertung erhalten)
    Loading...

    Die letzten beiden Bastelstunden an diesem Modell habe ich mich mit dem Bau der beiden Tonnen beschäftigt und diese zuletzt auf dem Arbeitsdeck verlastet.

    Mellum 199 Mellum 200 Mellum 201 Mellum 202

    Damit ist meine „Mellum“ mit der Schubkastenbrücke nach 71,5 Bastelstunden an 48 nicht aufeinander folgenden Basteltagen fertiggestellt. Insgesamt sind 1685 Teile verbaut.

    Fertigstellung mit 'Linie fra Norge'

    Das Modell hat mir sehr viel Spaß gemacht, insbesondere das Experiment mit der herausnehmbaren Brücke und den ausgesetzten Skimmern.

     

    2 Kommentare zum Thema „Mellum“ – Tonnen und Fertigstellung

    1. Moin Andreas,
      ich durfte das Modell ja schon im Original bewundern, ein wirklich gelungenes Teil! Bei mir im Stapel liegt auch noch ein Bogen, vermutlich der 1. Auflage. Dein Baubericht, der ja sicher auch noch zum runterladen zu haben sein wird 😉 , wird da sicher gute Dienste leisten.
      Beste Grüße
      Fiete

    2. Moin Fiete

      Dankeschön. Ja, ich hänge mit dem Baubericht hier in meinem Blog doch einige Zeit hinterher.
      Anfang der kommenden Woche kommen noch die Galeriebilder und dann steht wahrscheinlich spätestens am Freitag auch der Baubericht als Download zur Verfügung.

      Lieben Gruß
      Andreas

    Schreiben Sie einen neuen Kommentar

    Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Alle Felder sind Pflichtfelder!