Blog-RSS-Feeds:

Beiträge Kommentare

Blog-Suche:

Blog-Kalender:

August 2021
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  
  • Blog-Wetter:

    Lübeck-Travemünde
    5. August 2021, 01:18
    Bewölkt
    17°C
    Gefühlte Temperatur: 16°C
    Aktueller Luftdruck: 1010 mb
    Luftfeuchtigkeit: 71%
    Wind: 1 bft O
    UV-Index: 0
    Sonnenaufgang: 05:37
    Sonnenuntergang: 21:07
    Mehr...
     
  • Blog-Counter:

    • 219598Insgesamt online:
    • 3Heute online:
    • 53Gestern online:
    • 298Letzte 7 Tage:
    • 191Aktueller Monat:
    • 0Jetzt online:
  • Blog-Spruch:

    Kein Mensch war ohne Grund in meinem Leben. Der eine war ein Geschenk, der andere eine Lektion.

  • Blog-Länder:

    • Deutschland 141704
    • USA 24529
    • China 9177
    • Frankreich 3190
    • ??? 3076
    • Österreich 2321
    • Niederlande 2317
    • Irland 2147
    • Russland 1810
    • Großbritannien 1675
    • Ukraine 1578
    • Schweiz 1428
    • Japan 1226
    • Schweden 942
    • Dänemark 910
    • Tschechien 874
    • Kanada 783
    • Polen 645



    Am kommenden Wochenende werde ich diesem Blog eine neue Oberfläche spendieren. Dabei kann es zu kurzen oder auch längeren Ausfällen des Blogs kommen.

    Anleitungsbau Leuchtturm Kiel

    Publiziert in der Kategorie: Konstruktion Leuchtturm Kiel | Kommentieren?
    (14 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5)
    Loading...

    Moin leeve Lüüd

    Nun habe ich es doch nicht mehr ganz geschafft die Mole des Leuchtturms vor unserem Urlaub fertigzustellen. Die letzten Tage habe ich mich an den letzten Ausrüstungsänderungen unseres Wohnmobils zu schaffen gemacht. Es galt auch hier eine ToDo-Liste abzuarbeiten 🤣.

    Nichtsdestotrotz fehlen bei der Mole zum Leuchtturm nur noch die Leitern in den jeweiligen Nischen sowie der Wellenbrecher in der großen Rundung.

    Leuchtturm Kiel 09 Leuchtturm Kiel 10

    Die Anleger auf der Außenseite unterscheiden sich übrigens von denen auf der Innenseite der Mole.

    Leuchtturm Kiel 11

    Auf dem folgenden Bild ist der konstruktionsbegleitende Bau der Lotsenstation bzw. des Leuchtturms auf die Mole gestellt und zeigt, wie schön dieser Leuchtturm (eigentlich) ist.

    Leuchtturm Kiel 12

    Mit dem Leuchtturm geht es nun erst Ende Juni weiter. Zwischenzeitlich sollten die Platinen zum Schwimmdock eintreffen. Nach deren Konfektionierung strebe ich einen Veröffentlichungstermin des Schwimmdocks mit Platine zum 24. Juni 2021 an.

    Also, bis dahin
    Jabietz (Andreas)

    Anleitungsbau Leuchtturm Kiel

    Publiziert in der Kategorie: Konstruktion Leuchtturm Kiel | Kommentieren?
    (14 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5)
    Loading...

    Die erste Abschlusswand der Westmole ist mit ihren Molenanstrahlungen und den Nischenpollern fertig. Auch der Anleger für das Lotsenboot auf der Südseite ist fertig.

    Leuchtturm Kiel 06

    Die Rohrleitungen gehören zur Heizungsanlage, die im Winter die Anleger eisfrei hält und so den Lotsen einen sicheren Weg ins Innere oder auf die Mole gewährleistet.

    Anleitungsbau Leuchtturm Kiel

    Publiziert in der Kategorie: Konstruktion Leuchtturm Kiel | 4 Kommentare
    (12 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5)
    Loading...

    Nachdem die Lotsenboote nun beim Kontrollbauer angekommen sind, geht es mit dem Leuchtturm Kiel weiter. Die Konstruktion der Bauteile ist zu 99% abgeschlossen. Darum geht es jetzt mit dem Anleitungsbau los. Bei diesem Bau des Modells werden noch letzte Korrekturen durchgeführt. Das können Änderungen in der Reihenfolge der Teilenummerierung sein oder die Vervollständigung der Rückseiten, weil dort noch Kicklinien oder farbige Flächen fehlen, die ich während des Bogenlayouts vergessen habe. Auch dürfte noch die eine oder andere blaue Referenznummer dazukommen, so dass teilweise die Bauteile auf den Fotos zu diesem Zeitpunkt noch nicht den endgültigen Zustand des Verkaufsbogens zeigen können.

    Der Bau beginnt mit der Grundplatte. Jeder Schenkel ist 20cm lang und somit passt die Grundplatte gerade noch auf ein DIN-A4-Blatt. Auf die Grundplatte kommen jede Menge Spanten, die, wie auch die Grundplatte, auf 250g/m²-Papier gedruckt und eine Papierstärke von 0,25mm aufweisen.

    Auf dem folgenden Bild sind die Spanten 1 bis 18 bereits verklebt.

    Leuchtturm Kiel 01

    Man erkennt auf der linken Seite bereits den angedeuteten Anleger für die Lotsenboote bzw. für ein Lotsenboot. Es empfiehlt sich vor dem Einbau von Spant 11 und 11b diese mit den zugehörigen Kleinteilen auszustatten. Gleiches gilt für die Spanten 19 und 19b…

    Leuchtturm Kiel 02

    Sind alle Spanten verklebt, dann sieht meine Grundplatte mit Spantengerüst wie folgt aus:

    Leuchtturm Kiel 03

    Das nun folgende Deck ist ebenfalls 0,25mm stark.

    Leuchtturm Kiel 04

    Im nächsten Bauabschnitt geht es mit den Außenwänden des Pontons weiter. Zuvor muss ich die Bilder für die Bauanleitung bearbeiten, in die Bauanleitung kopieren und mit den Teilenummern versehen. Hier schon eine kleine und noch unvollständige Vorab-Version, die ich während des Trocknens des Klebers begonnen habe…

    Leuchtturm Kiel 05

    Lotsenboote

    Publiziert in der Kategorie: Konstruktion Leuchtturm Kiel | 2 Kommentare
    (15 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5)
    Loading...

    Die Konstruktion der Lotsenboote vom Typ Alupilot 17M – V2 Germany ist abgeschlossen und der Bogen geht in den Kontrollbau.

    Nach letztmaliger Korrektur der Teileliste sind es 182 Bauteile geworden, die sich auf 73mm Modelllänge verteilen. Aus dem Bogen lassen sich wahlweise 2 Modelle aus den sechs Vorbildern „Bülk“, „Holtenau“, „Laboe“, „Schilksee“, „Stein“ und „Travemünde“ bauen. Eine Platine, die ebenfalls die Bauteile von zwei Modellen enthalten wird, ist geplant.

    Hier nun die Bilder vom Anleitungsbau der „Laboe“…

    Im Konstruktionsbüro geht es nun mit dem Anleitungsbau des Leuchtturms Kiel weiter. Erst wenn dieser auch kontrollgebaut ist und die zugehörigen Platinen alle geliefert wurden, gehen diese beiden Modellbaubögen in den Verkauf. Als geplantes Erscheinungsdatum gebe ich mal vorsichtig „Weihnachten 2021“ an.

    Verzögerung bei der Platine zum Schwimmdock

    Publiziert in der Kategorie: Blog-internes | Kommentieren?
    (5 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5)
    Loading...

    Liebe Modellbauer

    Auf Grund der Corona-Situation ist es in der von der Firma Saemann beauftragten Ätzerei wegen geänderter Arbeitsabläufe – es arbeitet weniger Personal gleichzeitig – und wegen der dadurch entstandenen größeren Auslastung zu Lieferverzögerungen gekommen. Das Lieferdatum der Ätzplatine zum Schwimmdock ist somit vollkommen offen.

    Weil ich den Kartonmodellbaubogen erst anbieten möchte, wenn auch die Platine bei mir konfektioniert ist, verzögert sich auch das Veröffentlichungsdatum des Bogens.

    Ich bitte höflichst um Verständnis, aber in dieser Zeit lassen sich solche Unwegbarkeiten leider nicht vermeiden.

    Liebe Grüße aus Travemünde
    Andreas Jacobsen