Fregatte „LÜBECK“ zurück im Stützpunkt

Im Laufe des Montagvormittags hat die „Lübeck“ vom Bontekai durch die Schleuse in den Marinestützpunkt verholt.

Nach aktuellen Informationen direkt von Bord wird die Fregatte im August auslaufen und Richtung Mittelmeer steuern, wo sie dem NATO-Marineeinsatzverband SNMG2 (Standing NATO Maritime Group 2) unterstellt wird.

Im November soll die „LÜBECK“ zurückkehren, weil auch ein Kommandantenwechsel bevor steht.

Und im Dezember kann wieder der berühmt-berüchtigte Glühweinstand auf dem Lübecker Weihnachtsmarkt besucht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*