„LÜBECK“ zum Ostsee-Manöver ausgelaufen

Gestern Abend um 19:00 Uhr hat die Fregatte „Lübeck“ ihren Heimathafen in Richtung Skagerrak verlassen, um sich am 3.September in Kopenhagen mit über 40 anderen Marineeinheiten zum Auftakt für die 13. Auflage des Marine-Herbstmanövers „Northern Coasts zu treffen.

Mehr zum Manöver ist im Presseportal zu lesen: https://www.presseportal.de/pm/67428/4361434

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*