„LÜBECK“ hat die Werft wieder verlassen

Pünktlich um 10:00 Uhr heute Morgen hat die Fregatte „LÜBECK“ die Werft in Bremerhaven verlassen und ist gegen 11:00 Uhr durch die große Kaiserschleuse geschleust worden.

Nach dem Verlassen der Weser erreichte sie die Nordsee. Um 13:30 Uhr wendete sie auf Höhe Wangerooge und nahm Kurs Wilhelmshaven…

… wo sie gegen 16:30 Uhr die Schleuse passierte. Kurz nach 17:00 Uhr machte die Fregatte im Marinearsenal fest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*