Fregatte „LÜBECK“ zurück in Wilhelmshaven

Quelle: marinetraffic.com

Am Donnerstag, den 25. Mai, verließ die „LÜBECK“ nachmittags das Gebit von Südengland und nahm Kurs Nordsee und damit Richtung Heimat. Am Freitag lief sie mittags in Wilhelmshaven ein. Zwischendurch ist sie scheinbar mit über 30 Knoten gelaufen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*