Fregatte „LÜBECK“ nördlich von Irland unterwegs

Gestern Mittag hat die „Lübeck“ den Hafen von Faslane verlassen und sich gestern Abend bei Campbeltown mit anderen Marineschiffen zusammengeschlossen. U.a. sind die dänischen Fregatten „Niels Juel“ und „Vædderen“, die norwegische Fregatte „Thor Heyerdal“, die nierderländischen Fregatten „Evertsen“ und „Tromp“, der US-amerikanische Versorger „William McLean“ sowie die kanadische Fregatte „Saint Johns“ in der Umgebung der Fregatte „Lübeck“ anzutreffen.

„Joint Warrior“ ist eine britische Tri-Service multinationale Übung, an der zahlreiche Kriegsschiffe, Flugzeuge, Marinen und Truppen beteiligt sind. Das Manöver findet vom 23.04. bis 03.05. statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*