Auslaufen in Kiel und Rückfahrt durch den NOK

Heute Vormittag um 10:00 Uhr lief die Fregatte „LÜBECK“ im Marinestützpunkt Kiel aus und fuhr um 12:00 Uhr mit anderen Schiffen in die Nordschleuse des Nord-Ostsee-Kanals. Um 21:30 Uhr verließ sie die Schleuse in Brunsbüttel und nahm Kurs elbabwärts.

Hier sind zwei Bilder von der Schleuse. Leider hat sich später ein Containerschiff in der Südschleuse vor die Fregatte gelegt.

Später hatte ich noch die Chance auf zwei Bilder von der Webcam bei Nübbel.

Gegen 21:00 Uhr habe ich in der Brunsbütteler Schleuse ein Panorambild aus drei Webcam-Einzelbildern von der „Lübeck“ machen können.

Beim Ausfahren aus der Schleuse hatte ich trotz der schwachen Helligkeit um 21:30 Uhr auch noch Glück.

Ich habe freundlicherweise noch zwei weitere Bilder der Kanalfahrt von Helwin Scharn aus Eckernförde bekommen, vielen herzlichen Dank dafür, die ich nicht vorenthalten möchte. Mails mit diesen Anhängen sind der Grund, warum ich diesen Blog immer weiterführe.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*