Moin Moin

Wer hätte vor etwas über 3 Jahren gedacht, dass ich heute bereits 8 Kartonmodellbaubögen in meinem Kleinverlag herausgegeben habe und zwei weitere Modelle bereits in Arbeit sind. Zeit also, sich auch mal um den Shop zu kümmern und ihn für die künftigen Modellbaubögen zu ertüchtigen, ohne dass die Übersicht verloren geht.

Aus diesem Grund habe ich die bisherigen Modellbaubögen in die vier neuen Kategorien „Marineschiffe“, „Seeschiffe“, „Binnenschiffe“ und „Hafen“ verteilt. Des Weiteren habe ich eine Seitenleiste eingebaut, in der die letzten 5 Beiträge der Startseite, sowie der Warenkorb (wird erst angezeigt, wenn sich auch Waren darin befinden) und die Kategorienauswahl als Schnellwahl zur Verfügung stehen.

Startseite des "neuen" Shops

Eine letzte Änderung wird nach Ablauf der Rabattaktion „portofrei (statt Mannheim …)“ – eine Aktion initiiert vom Kartonmodellbauforum Kartonbau.de – Einzug finden.

Ab dem 25. Mai werde ich eine neue Versandkostenberechnung einführen, welche die Versandkosten nach Gewicht und Zielort/Land berechnet. Zu einer Bearbeitungsgebühr von 2,30 EUR (Verpackung, Teilnahme am Dualen System usw.) kommen die realen Portokosten der Deutschen Post bzw. DHL.

Beste Grüße, bleibt gesund und optimistisch
Andreas Jacobsen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.